QRedent
Besucherregistrierung per App

QRedent

Zahlreiche Branchen und Einrichtungen müssen während der Corona-Pandemie die Kontaktdaten aller Kunden und Besucher erfassen. Bislang tun das die meisten analog mit Zettel und Stift. Das ist sowohl für das Service-Personal als auch für den Besucher sehr umständlich. Die C-IAM GmbH hat mit uns gemeinsam die App “QRedent” entwickelt, um die Kontaktnachverfolgung zu digitalisieren.

Mit der App können sich Besucher über einen QR-Code-Scan ganz schnell und sicher in der Gastronomie, bei Veranstaltungen und Dienstleistern registrieren. Die Identitätsdaten werden durch die Erstellung eines Token anonym archiviert, sodass keine persönlichen Daten vom Betreiber erfasst werden. Dieser Vorgang ist zu 100% DSGVO-konform – vollständig, fälschungssicher und nachvollziehbar.

Kunde
C-IAM GmbH

Entwicklung
iOS || Android || Flutter || Mobile

Download
App Store
Google Play

Mit nur einem Scan identifizieren 

Vor allem für wiederholte Besucher des gleichen Lokals ist es nervenaufreibend immer wieder dieselben Personendaten zu hinterlegen. Die QRedent-App lässt sich kostenlos und schnell auf allen mobilen Endgeräten installieren. 

Der Anwender gibt im ersten Schritt seine persönlichen Daten in der App ein. Diese werden anschließend verschlüsselt verwendet. Der daraus erstellte Token wird beim Scan des QR-Codes erkannt, sodass der Anwender seine Daten nur ein Mal angeben muss, egal wie oft oder wie viele teilnehmende Restaurants, Friseure und andere teilnehmende Läden er besucht. 

Die Features

Nach der Registrierung des Betriebs kann zum Beispiel das Restaurant QR-Codes generieren und ausgedruckt auf Tischen platzieren. Gäste können nach der Installation der App auf ihrem mobilen Endgerät diesen QR-Code scannen und sind damit sofort verschlüsselt und anonym registriert. Durch die vorherige Verifizierung der Endanwender kann der Unternehmer auch sichergehen, dass die Daten korrekt eingegeben wurden. Die derzeitige Zettelwirtschaft mit Archivierung und DSGVO-konformer Entsorgung entfällt damit komplett.

  • kostenlos für Android und iOS verfügbar
  • Identifikation über QR-Code
  • Dienstleister haben die Möglichkeit, schnell, unkompliziert und anonym mit dem Nutzer in Kontakt zu treten

Kurze Kommunikationswege

Effiziente Kommunikation ist in der agilen Praxis entscheidend. Deshalb nutzten wir Microsoft Teams, um uns mit dem Product Owner und Backend-Entwickler auf Kundenseite auszutauschen. Der direkte Chat ermöglichte es uns, auf schnelle Veränderungen zu reagieren und unsere Arbeitsweise transparent zu kommunizieren.

Kurze Kommunikationswege

Effiziente Kommunikation ist in der agilen Praxis entscheidend. Deshalb nutzten wir Microsoft Teams, um uns mit dem Product Owner und Backend-Entwickler auf Kundenseite auszutauschen. Der direkte Chat ermöglichte es uns, auf schnelle Veränderungen zu reagieren und unsere Arbeitsweise transparent zu kommunizieren.

ProjektNächstes Projekt: SAP Press Reader >

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.
+49 221 95 49 12 88
kontakt@zweidenker.de

Menü