DB Chauffeurservice
Die App für den hohen Anspruch

DB-Chauffeurservice

Die Deutsche Bahn bietet für anspruchsvolle Firmenkunden einen Chauffeurservice an. Die Kunden buchten via Telefon, Mitarbeiter disponierten die Fahrten. Zukünftig sollte der Service durchweg digital funktionieren.

Wir standen dem Deutsche-Bahn-Team beratend und konzeptionell zur Seite und haben zum Start eine schlanke Web-App erarbeitet, die sich zu einer vollwertigen und umfassenden Buchungs-App weiterentwickelt hat.

Kunde
Deutsche Bahn Connect GmbH

Entwicklung
iOS || Android || Mobile || Mobility

Service à la Uber

Heute können die Kunden bequem über die App buchen. Bei einer Buchung erhalten die Disponenten eine E-Mail mit allen nötigen Daten, um die Fahrer und Fahrten zu managen.

Den Disponenten steht ein digitales Backoffice zur Verfügung und es gibt eine mobile App für die Fahrer, die Anfragen für Fahrten via Push-Nachricht erhalten und mit einer Wisch-Geste akzeptieren können. Mit unserer Web-App wurden zu Anfang der Digitalisierung die Weichen für die Zukunft gestellt.

Die Features

  • Buchung direkt aus der App – ohne Buchungsanruf
  • Routenplaner zur Planung von Reisen mit mehreren Zwischenstopps
  • Einfache Angaben zu Fahrzeugklasse, Gepäck und Sonderwünschen
  • Tarifrechner basierend auf verschiedenen Faktoren

Die Zukunft ist digital

Wir haben mit überschaubarem Entwicklungsaufwand eine Web-App entwickelt, um Antworten auf folgende Fragen zu finden: Werden Kunden, die bislang analog gebucht haben, eine App als Alternative akzeptieren? Und welche Herausforderungen ergeben sich bei der Digitalisierung des Services?

So konnten wir frühzeitig wertvolle Erfahrungen am Markt sammeln – die ideale Basis, um die Digitalisierung weiter voranzutreiben.

Die Zukunft ist digital

Wir haben mit überschaubaren Entwicklungsaufwand eine Web-App entwickelt, um Antworten auf folgende Fragen zu finden: Werden Kunden, die bislang analog gebucht haben, eine App als Alternative akzeptieren? Und welche Herausforderungen ergeben sich bei der Digitalisierung des Services?

So konnten wir frühzeitig wertvolle Erfahrungen am Markt sammeln – die ideale Basis, um die Digitalisierung weiter voranzutreiben.

<Vorheriges Projekt: KVV-HomezoneProjektNächstes Projekt: Call a Bike >

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.
+49 221 95 49 12 88
kontakt@zweidenker.de

Menü